Dienstag, 7. Dezember 2010

"Elektronisches Regieren" in Zeiten von Wikileaks

Ein Beitrag von Joachim Jakobs
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33784/1.html
Offener Brief an Angela Merkel, Bundeskanzlerin

Montag, 6. Dezember 2010

Die Transparenz der digitalen Revolution steht noch aus

Ein Beitrag von Florian Rötzer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33749/1.html
Aufmerksamkeit ist alles für Wikileaks, die Folge könnte ein beschleunigter Gang ins digitale Dunkel sein

Immer wieder Urheberrechtsprobleme: Perlentaucher

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33700/1.html

Freitag, 26. November 2010

Amt 2.0 oder: Anspruch und Wirklichkeit in Bezug auf "neue Medien"

http://www.heise.de/tp/blogs/5/148811
Amt 2.0, Netzkompetenz, papierloses Büro und direkter Draht zum Bürger: Schlagworte, die immer wieder gerne in Bezug auf das Netz und Behörden aufgegriffen werden. Die Realität sieht jedoch anders aus. Ein Beispiel für alte Denk- und Verhaltensweisen.

Donnerstag, 25. November 2010

Sonntag, 7. November 2010

Holografie (fast) in Echtzeit

von Matthias Gräbner
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33612/1.html
Forscher haben ein weiteres Stück Science Fiction in die Wirklichkeit geholt: Holografie à la Star Wars

Schein oder Sein im Netz?

Ein Beitrag von Oliver W. Schwarzmann
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33573/1.html
Realnamen versus Pseudonyme - ein Diskussionsbeitrag

Sonntag, 24. Oktober 2010

Studie zur Nutzung des Internet durch Kinder

http://www.jugendhilfeportal.de/cgi-bin/showcontent.asp?ThemaID=6511

Mittwoch, 20. Oktober 2010

Sind Roboter die besseren Soldaten?

Ein Beitrag von Hans-Arthur Marsiske
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33502/1.html
Ron Arkin über die Ethik von Kampfmaschinen

Montag, 18. Oktober 2010

Tatort Internet

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33476/1.html

Sonntag, 17. Oktober 2010

Virtueller Krieg

Ein Beitrag von Michael Schulze von Glaßer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33496/1.html
Militär-Videospiele erfreuen sich großer Beliebtheit und werden teilweise sogar vom Militär mitentwickelt. Auch die Bundeswehr wird immer öfter dargestellt

Montag, 11. Oktober 2010

FaceSkype kommt

http://www.heise.de/tp/blogs/4/148492
Skype und Facebook sollen ineinander verschränkt werden. Die verschiedenen Enden des Internets finden zusammen. Ob man will oder nicht.

Sonntag, 29. August 2010

Zur Zukunft des Internet

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33145/1.html

Freitag, 27. August 2010

Fantasie Filmfest Berlin

http://www.heise.de/tp/blogs/6/148230

Datenschutz

Eifrige Kontrollitis im Innenministerium.. (Joachim Jakobs)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33163/1.html
.aber lässiger Umgang des Marktes mit dem Wirtschaftsgut "Daten": Wirksamer Datenschutz funktioniert nur über Schadensersatzforderungen

Donnerstag, 26. August 2010

Beziehungen kommen zunehmend übers Internet zustande

http://www.heise.de/tp/blogs/3/148219
Nach einer Studie von US-Soziologen sinkt die Bedeutung von Nachbarschaft, Familie, Freunden und Arbeitsplatz als Orte, an denen sich Menschen verlieben

Dienstag, 24. August 2010

Google Street View: Eine politische Kampfansage

Ein Beitrag von Ingo Ruhmann
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33135/1.html
2004 wurde der Paragraph 201a zum Schutz des "höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen" beschlossen, gegen den Google provokativ verstößt

Offener-Brief-Schlagabtausch zwischen Videospielern und Videospielgegnern

Die Doktoren und das böse Gamer-Vieh (Stefan Höltgen)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33105/1.html

Sonntag, 15. August 2010

Recht auf Internet und Reform des Bildungssystems

Ein Beitrag von Claas Triebel
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32985/1.html
Welche Folgen die Umsetzung einer Empfehlung der EU-Kommission zum lebenslangen Lernen hätte

Dienstag, 3. August 2010

Das Jahrzehnt der Humanoiden

Ein Beitrag von Hans-Arthur Marsiske
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32997/1.html
In diesem Jahrzehnt werden Ober- und Unterkörper menschenähnlicher Roboter zusammenwachsen

Wann kommen die Kampfroboter?

Ein Beitrag von Hans-Arthur Marsiske
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33010/1.html
Die Frage ist nicht so wichtig, glaubt die Bundeswehr. Ganz schön naiv

Dienstag, 27. Juli 2010

Computer denken mit

http://www.heise.de/tp/blogs/4/148067
Eine Demonstration während der TED Converence zeigt den Entwicklungsstand bei der Steuerung von Computern per Gedanken.

Dienstag, 20. Juli 2010

"Singularity", ein neuer Egoshooter

Grässlich anzusehende und ungeheuer aggressive Gegner (Claus Jahnel)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32975/1.html
Raven veröffentlichen mit "Singularity" einen hervorragenden Egoshooter

Dienstag, 6. Juli 2010

Das digitale Schweigen

http://www.heise.de/tp/blogs/4/147929
Twittern und Bloggen ist nicht überall gerne gesehen. Schon gar nicht, wenn man dabei unter Waffen oder im Parlament steht.

Montag, 5. Juli 2010

Netzpolitik zum Staunen

Ein Beitrag von Silvio Duwe
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32839/1.html
Innenminister de Maizière wünscht sich in seiner Grundsatzrede ein vergessliches Internet und stellt sich hinter die Vorratsdatenspeicherung

Donnerstag, 1. Juli 2010

Ist Internetsucht vergleichbar mit dem Pathologischen Glücksspielen?

http://www.heise.de/tp/blogs/6/147917
Nach einer australischen Studie überschneiden sich die Süchtigen nicht, zeigen aber ein ähnliches Verhalten

Donnerstag, 17. Juni 2010

Willkommen in der Matrix

Ein Beitrag von Marcus Hammerschmitt
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32757/1.html
Ein Schweizer will das menschliche Gehirn simulieren, der andere die ganze Welt

Mittwoch, 16. Juni 2010

Die Idee der "digitalen Autobahn" wird weiter missverstanden

Sie kämpfen für Provider und Contentindustrie: Sheriffs, Internetsheriffs
http://www.heise.de/tp/blogs/5/147825
Nach den Stoppschildern jetzt die Warnschilder.

Montag, 14. Juni 2010

Was vom Fall Tauss übrig blieb

Ein Beitrag von Bettina Winsemann
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32780/1.html
Teil 1: Die Medien als Teil der Strafjustiz

Freitag, 11. Juni 2010

Und noch einmal: Facebook

Genreaktionen (Thomas Richter)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32738/1.html
Facebook liebt die Öffentlichkeit: Die User auch? - Teil 4

Donnerstag, 10. Juni 2010

Praktische Filmbildung an Schulen

Vom 2. bis 4. September 2010 findet in Hannover der Kongress „Modelle praktischer Filmbildung“ statt. Wir laden Sie herzlich ein, Ihr Fachwissen und Ihre praktischen Erfahrungen in den Kongress und seine Arbeitsgruppen einzubringen.

Der Lernkongress wird ein Resümee zu Aktivitäten von praktischer Filmbildung in und außerhalb von Schule ziehen und richtet den Fokus u.a. auf deutsche und internationale Projekte, die Kooperationen von Schulen und außerschulischen Filmpartnern und Medienpädagogen erfolgreich realisieren. Der Schwerpunkt des Kongresses liegt im Austausch der Teilnehmer/innen in 4 Arbeitsgruppen, in denen Perspektiven und Projektideen in folgenden Bereichen entwickelt werden:

· Aus- und Weiterbildung von Multiplikatoren und Lehrern
· Schulische Filmarbeit und außerschulische Partner
· Filmpräsentation und Festivals
· Förderung zwischen Schule und Ausbildung
Zur Anregung für die intensive Auseinandersetzung mit den Themen des Kongresses werden Projekte der praktischen Filmbildung ihre Arbeit in einem „Speed-Dating“ präsentieren und Impulse von Fachleuten (u.a. von Hamburgs Kultursenatorin Karin v. Welck und dem Vorsitzenden des Deutschen Kulturrates Max Fuchs) gegeben.

Wir möchten Sie dazu einladen, an der Gestaltung der praktischen Filmbildung in Deutschland mitzuwirken.

Die Anmeldung können Sie unter http://kongress.film-up.org vornehmen. Das genaue Programm können Sie dort einsehen oder dem angehängten Programm entnehmen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Einladung mit dem angehängten Programm an Interessenten weiterleiten würden.

Für Rückfragen steht das Kongressteam unter kongress@film-up.org zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Marlen Martin

Eine Veranstaltung des Bundesweiten Schülerfilm- und Videozentrum e.V. Hannover und
up-and-coming Int. Film Festival Hannover, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).
Partner: Netzwerk Mediatheken, FRAME – ständige Konferenz der frei arbeitenden Medienzentren, GMK – Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, NiLS-Niedersächsisches Landesamt für Lehrerbildung und Schulentwicklung, jaf – Verein für medienpädagogische Praxis Hamburg e.V.
Medienpartner: filmecho/filmwoche
Marlen Martin
sauerbrey | raabe
büro für kulturelle angelegenheiten

Elisabeth-Hof I Portal 1b
Erkelenzdamm 59 - 61
10999 Berlin

Tel.: 030 - 61 10 73 77
Fax: 030 - 61 20 16 73

www.sauerbrey-raabe.de
www.rabenkultur.de

Die Sache mit Twitter

http://www.heise.de/tp/blogs/4/147757
Weil Zahlen mehr sagen als ein Tweet, hier eine Auswahl von Statistiken über Twitter. Sicher nicht die letzte...

Was will Facebook?

Ein Beitrag von Thomas Richter
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32737/1.html
Facebook liebt die Öffentlichkeit: Die User auch? - Teil 3

Dienstag, 8. Juni 2010

Facebook liebt die Öffentlichkeit: Die User auch?

Ein Beitrag von Thomas Richter
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32735/1.html
Facebook will wachsen und im Netz eine zentrale Stellung einnehmen - neue Funktionen sollen dafür den Weg bereiten.

Donnerstag, 3. Juni 2010

Das Wettrüsten im Cyberspace beginnt

Ein Beitrag von Florian Rötzer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32707/1.html
Das Pentagon hat ein Cyberkommando eingerichtet und erklärt, dass die beste Verteidigung der Angriff ist

Dienstag, 1. Juni 2010

Ein preisgekrönter Dokumentarfilm erregt die dänische Öffentlichkeit

Afghanistankrieg ungeschönt und ungefiltert
http://www.heise.de/tp/blogs/6/147703

Freitag, 21. Mai 2010

"Prince of Persia - Der Sand der Zeit"

Ein Beitrag von Rüdiger Suchsland
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32651/1.html
"Prince of Persia" basiert auf dem gleichnamigen Videospiel aus den 80er Jahren, also der Steinzeit des Mediums, das aber inzwischen erneuert, ergänzt und aktualisiert wurde

Donnerstag, 20. Mai 2010

Ein dunkler Blick aufs Internet - Nakatas "Chatroom"

Teenage-Angst und und Selbstmord-Tendenzen
http://www.heise.de/tp/blogs/6/147649

Mittwoch, 19. Mai 2010

Kongress "Vision Kino 10: Film – Kompetenz – Bildung"

01. bis 03. Dezember 2010 in Berlin.
http://www.visionkino.de/WebObjects/VisionKino.woa/wa/CMSshow/1112855

Dienstag, 18. Mai 2010

Online-Journalismus - Trends

Die Renaissance der Linearität (Stefan Balázs)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32528/1.html
Im neuen Mitmach-Web feiern Retro-Formate fröhliche Urstände, was Rück- und Tiefschläge für den "Internet-Journalismus" mit sich bringen kann

Montag, 17. Mai 2010

Internet Governance in Deutschland

Ein Beitrag von Wolfgang Kleinwächter
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32603/1.html
Mehrparteienmissverständnis oder Aufbruch zu neuen Ufern?

Internet-Sperrengesetz nicht praktikabel

Ein Beitrag von Thomas Pany
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32572/1.html
Ab Juni will man in Frankreich Mahnbriefe an Filesharer verschicken, indessen zeigt sich das Gesetz in vielen Punkten nicht auf der Höhe der Zeit

Samstag, 8. Mai 2010

Mal wieder so eine Studie

Fernsehkonsum von Kleinkindern soll anhaltend das Verhalten prägen
http://www.heise.de/tp/blogs/6/147549
Nach einer Langzeitstudie von kanadischen Wissenschaftlern sind Vielglotzer im Alter von 2 Jahren später körperlich fauler, dicker und schlechter in Mathematik

Der neue Film von Romero

Das Überleben der lebenden Toten (Stefan Höltgen)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32568/1.html
George A. Romeros "Survival of the Dead" verwandelt sich selbst in einen untoten Film

Dienstag, 4. Mai 2010

Kontroverse um Polanski

"Ich möchte nur wie alle anderen behandelt werden"
http://www.heise.de/tp/blogs/6/147543
Polanski klagt an

Montag, 3. Mai 2010

Katholizismus und NS-Staat

Requiem für Hitler (Arno Kleinebeckel)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32534/1.html
65 Jahre nach dem Niedergang: Der Mythos vom Retter und die Verantwortung der Kirchen

Samstag, 1. Mai 2010

Sind wir ins Zeitalter des Cyberwar und der Schwärme eingetreten?

Ein Beitrag von Florian Rötzer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32547/1.html
Der bekannte Militärstratege John Arquilla hält trotz der Erfahrungen in Afghanistan und im Irak am Blitzkrieg-Modell des Cyberwar und der informationstechnischen Revolution der Kriegsführung fest

Mittwoch, 28. April 2010

Kampf um die ideologische Ausrichtung des Webportals Islamonline

Ein Beitrag von Alfred Hackensberger
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32474/1.html
Das Webportal aus Kairo war weltweit beliebt, nun wollen die Eigner zurück zu einem konservativen Islam, die gesamgte Belegschaft streikt

Dominik Grafs atemberaubendes Kriminalepos "Im Angesicht des Verbrechens"

Russen, Juden, Mafia und die Gewalt in Berlin
http://www.heise.de/tp/blogs/6/147512
Der Müll, die Stadt und der Tod: Dominik Grafs atemberaubendes Kriminalepos "Im Angesicht des Verbrechens"

Montag, 26. April 2010

Der Manga-Effekt: Anime als Ausdruck der japanischen Kultur

Das Beobachten des Beobachters (Rüdiger Suchsland)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32329/1.html

Sechzehnjähriger zeigt seine Mutter wegen Identitätsdiebstahl an

Ein Beitrag von Peter Mühlbauer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32411/1.html
Die geschiedene Frau mit psychischen Problemen änderte das Passwort zum Facebook-Profil ihres Sohnes und verbreitete dort angeblich rufschädigende Unwahrheiten über ihn

Dienstag, 20. April 2010

Mind Control für Alle

http://www.heise.de/tp/blogs/3/147450
Hacker haben aus einem handelsüblichen Mind-Control-Spiel eine Hirn-Computer-Schnittstelle gebaut

Montag, 19. April 2010

Die Gegenwart der Animes und die Zukunft des Kinos

Der bessere Avatar (Rüdiger Suchsland)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32330/1.html
Wirbelsturm aus Zeichen: Die Gegenwart der Animes und die Zukunft des Kinos

Soziale Netzwerke im Lebenslauf

http://www.heise.de/tp/blogs/8/147455
Das Standard-Abgeordnetenhandbuch wird künftig möglicherweise auch Angaben zu Mitgliedschaften bei Facebook, Xing und anderen Portalen enthalten

Sonntag, 18. April 2010

Schranken der Informationsfreiheit im Internet

Ein Beitrag von Twister (Bettina Winsemann
http://www.heise.de/tp/r4/magazin/lit/32430/1.html
Eine Kurzgeschichte

Samstag, 17. April 2010

Aufzeichnen, ein Leben lang

http://www.heise.de/tp/blogs/4/147404
lifestreamblog.com soll ein Tool sein, dass chronologisch die eigenen Aktivitäten aufzeichnet. Offline und Online.

Das Internet benötigt nicht Demokratie, gedeiht aber im Kapitalismus

Ein Beitrag von Florian Rötzer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32452/1.html
Nach einer soziologischen Studie kann sich das Internet nicht in Ländern mit gewalttätigen Konflikten und hoher Armut verbreiten

Freitag, 16. April 2010

Das Recht, bei einem Angriff im Cyberspace wild zurückzuschießen

Ein Beitrag von Florian Rötzer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32453/1.html
In den USA soll der NSA-Chef das Cyberkommando übernehmen, der auch "schießen" will, wenn der Angreifer nicht bekannt ist

Sonntag, 11. April 2010

Der Manga-Effekt: Anime als Ausdruck der japanischen Kultur

Das Beobachten des Beobachters (Rüdiger Suchsland)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32329/1.html

Freitag, 9. April 2010

Webcams und Fotografie

Mit Webcams die Welt fotografieren (Kurt Caviezel)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32331/1.html
Ein autorenloser Bildautomat, eine globalisierte Fotografie

Dienstag, 6. April 2010

Echtzeit in Runden

Ein Beitrag von (Matthias Huber
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32347/1.html
Weit mehr als nur ein schneller Euro: Blizzards PC-Klassiker "Starcraft" und "World of Warcraft" in ihren Brettspielversionen

Dienstag, 30. März 2010

Freier Informationsfluss und Meinungsfreiheit

http://www.heise.de/tp/blogs/6/147320
Google macht sich für Meinungsfreiheit im Internet stark

Das Internet als Todesmaschine

http://www.heise.de/tp/blogs/6/147301
"Daemon" ist der ultimative Internet-Thriller, auf jeden Fall aber eine absolut bösartige Fiktion

Technik, Körper und (Ko-)Evolution

Ein Beitrag von Stefan Höltgen
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32312/1.html
Ein Interview mit dem Technikphilosophen Klaus Erlach

Montag, 29. März 2010

Wohin nach Twitter?

http://www.heise.de/tp/blogs/4/147283
Was machen eigentlich die, die Twitter hinter sich haben. Was folgt nach dem Hagelgewitter aus Tweeds?

Montag, 22. März 2010

Internetsucht

Abteilung zur Behandlung von Internetsucht von Kindern in London eröffnet
http://www.heise.de/tp/blogs/6/147278
Besorgte Eltern können nun zur "technischen Hygiene" ihre "Screenager" in das Capio Nightingale Hospital bringen, um sie wieder zu Teenagern" zu machen, wie die Klinik verspricht

Die geheime Botschaft von Avatar

Ein Beitrag von Otto E. Rössler und Artur P. Schmidt
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32137/1.html
Eine Hommage an den blauen Planeten

Sonntag, 21. März 2010

"Killerspiel"-Verbot in der Schweiz

Ein Beitrag von Bastian Birke
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32238/1.html
Die Initiatoren des Schweizer "Killerspiel"-Verbots zeigen Nähe zu Anhängern der früheren, umstrittenen Psychogruppe "Verein zur Förderung der psychologischen Menschenkenntnis (VPM)"

Freitag, 19. März 2010

Das Zwitschern der Minister

Ein Beitrag von Florian Rötzer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32226/1.html
In Deutschland hält sich die Regierung, trotz kleiner Ansätze, mit dem Twittern zurück, im Weißen Haus versucht man seit kurzem, ins Gezwitscher einzusteigen

Second Life noch keine Geisterstadt

http://www.heise.de/tp/blogs/6/147214
Die virtuelle Welt könnte ihren Tiefpunkt durchschritten haben, 2009 sollen die Umsätze in echten US-Dollars wieder gewachsen sein.

Mittwoch, 17. März 2010

Hochschulstudium als Zukunftsinvestition

Ein Beitrag von Thorsten Stegemann
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32270/1.html
Das deutsche Bildungssystem ist marode, aber die Rendite scheint zu stimmen

"Das Linksystem ist die Basis des Internets"

http://www.heise.de/tp/blogs/6/147258
Spanisches Gericht weist in einem "historischen Urteil" die von der Autorenvereinigung geforderte Schließung einer Website ab

Montag, 15. März 2010

Zensur und Überwachung

Zensur und Überwachung (Florian Rötzer)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32174/1.html
Erstaunlich offen wird in einer chinesischen Staatszeitung über die Willkür der Zensur und die um sich greifende Selbstzensur der Content-Provider gesprochen

Computerspiele und Gewalt

"Gewalt in Computerspielen verstärkt Aggression - Punkt!" (Florian Rötzer)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32176/1.html
Eine Metastudie sieht die Frage, ob Computerspiele Gewalt fördern, als beantwortet an, jetzt gehe es darum, wie man mit dem Risikofaktor gesellschaftlich umgehen soll

Handy-Vibratoren und Gedanken steuern Rollstuhl

http://www.heise.de/tp/blogs/3/147169
Niederländische Forscher entwickeln neues System

Freitag, 12. März 2010

Was Facebook alles verrät

Ein Beitrag von Peter Mühlbauer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32138/1.html
Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir pflegt eine Freundschaft mit dem unter dem Pseudonym "Mehmet" bekannt gewordenen Intensivtäter Muhlis Ari

Kognitive Immunität vor Informationsflut

Ein Beitrag von Florian Rötzer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32236/1.html
Medien haben wenig Chancen, für Aufklärung zu sorgen, weil die Menschen nur wahrnehmen, was sie wahrnehmen wollen

Dienstag, 9. März 2010

Facebook sorgt für rote Köpfe

http://www.heise.de/tp/blogs/4/147195
Die israelische Armee ist um eine Erfahrung reicher. Ein Soldat hat die Pläne für eine Razzia auf Facebook verraten.

Rüttgers legt sich mit Bloggern an

Ein Beitrag von Peter Mühlbauer
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32211/1.html
Mit einer Strafanzeige will die nordrhein-westfälische CDU "verhindern, dass illegal ausgespähte Daten zum Gegenstand von Wahlkampfauseinandersetzungen zwischen Parteien werden"

Freitag, 5. März 2010

Echte Verbrechen in virtuellen Umgebungen

Ein Beitrag von Matthias Gräbner
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32184/1.html
Mord, Diebstahl, Vergewaltigung, Betrug: Wann wird ein virtuelles Verbrechen so real, dass es tatsächlicher Strafe bedarf?

Freitag, 26. Februar 2010

Der Psychothriller "Shutter Island"

Das Eiland des Doktor Scorsese (Rüdiger Suchsland)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32155/1.html
Rasant ins Dickicht des Irrationalen: der Psychothriller "Shutter Island"

Donnerstag, 18. Februar 2010

Netzsperrengesetz

http://www.heise.de/tp/blogs/5/147093
Der Bundespräsident hat das umstrittene "Netzsperren"-Gesetz unterzeichnet. Für alle Parteien ein Debakel, denn zuletzt wollte mit diesem Gesetz kaum jemand mehr etwas zu tun haben.

Mittwoch, 17. Februar 2010

Google will YouTube in Australien nicht freiwillig zensieren

http://www.heise.de/tp/blogs/6/147063
Die australische Regierung will das Internet filtern und hat Google aufgefordert, von sich aus den Zugang zu nach australischer Ansicht klassifizierten Videos zu sperren

Sonntag, 14. Februar 2010

Prä-Cyberspace-Science-Fiction: "Welt am Draht"

http://www.heise.de/tp/blogs/6/147071
Wie Fassbinder "Matrix" vorwegnahm

Sonntag, 7. Februar 2010

Exzessive Internetnutzung und Depression

http://www.heise.de/tp/blogs/6/147028
Nach einer britischen Studie könnte es einen Zusammenhang geben.

Montag, 1. Februar 2010

Der Marathon-Mann

Ein Beitrag von Achim Fehrenbach
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31892/1.html
Terry Cavanagh ist einer der kreativsten Köpfe der Indie-Games-Szene

Dienstag, 19. Januar 2010

Blogger der 100 Tage

Ein Beitrag von Markus Kompa
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31908/1.html
Virtueller und tatsächlicher Besuch bei Blog-Azubi Kai Diekmann

Donnerstag, 14. Januar 2010

Iran und die Macht der neuen Medien

Ein Beitrag von Peter Nowak
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31870/1.html
Wie stark (ver)formen Medien unser Bild der Vorgänge im Iran?

Mittwoch, 13. Januar 2010

Avatat

2010 soll 1A für 3D sein
http://www.heise.de/tp/blogs/4/146868
Mit "Avatar" hat sich 3D als Kinoerlebnis endgültig etabliert. Nun soll der Fernseher im Wohnzimmer ebenfalls runderneuert werden.

Montag, 11. Januar 2010

Die Brüste der Avatare

Ein Beitrag von Stefan Höltgen
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31840/1.html
"Gamer": Angst vor dem Medium und seinen Möglichkeiten

Freitag, 8. Januar 2010

Open Access Fond

Förderung von Open-Access-Fonds für deutsche Hochschulen (Ulrich Herb)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31833/1.html
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG unterstützt deutsche Hochschulen bei der Einrichtung von Fonds zur Förderung von Open-Access-Publikationen

Donnerstag, 7. Januar 2010

Roboter im Film

Mensch-Maschinen (Stefan Höltgen)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31773/1.html

Mittwoch, 6. Januar 2010

Avatar

James Cameron stellt das Universum auf den Kopf - und wie! (Peter Brinkemper)
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31746/1.html
Keine Science Fiction mehr, sondern Science Fantasy: "Avatar im Aufbruch nach Pandora"

Die Faszination des Codeknackens

Ein Beitrag von Klaus Schmeh
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31705/1.html
Telepolis-Autor Klaus Schmeh sprach mit dem US-Historiker David Kahn, dem weltweit führenden Experten für die Geschichte der Verschlüsselungstechnik, über die Enigma, ungelöste Codes und seinen Buchklassiker "The Codebreakers".

Dienstag, 5. Januar 2010

Rüstungskontrolle gegen den Cyberkrieg?

Ein Beitrag von Ingo Ruhmann
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31797/1.html
Konzepte zur Eindämmung von Cyberkriegen gibt es ? vorausgesetzt, der politische Wille ist vorhanden

Die Wikipedia-Profiler

ein Beitrag von Markus Kompa
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31813/1.html
Cyber-Jagd auf infiltrierte Phantom-Agenten